Wir freuen uns, dass wir an einen Artikel des Kölner Stadt Anzeigers vom 10.02.18 mitwirken durften.

Link zum Artikel >
So gehen Spediteure gegen gefährliche Eisplatten auf dem Dach vor